Wasserverband Strausberg-Erkner Druckversion
 
Entsorgungsgebiete
Kläranlagen
Kläranlagen dienen der Reinigung von Abwasser, das von der Kanalisation gesammelt und zu ihr transportiert wurde. Zur Reinigung der unerwünschten Bestandteile werden mechanische, biologische und chemische Verfahren eingesetzt.

Und so funktioniert es beim Wasserverband Strausberg-Erkner...
 mehr dazu
Bild: Kläranlagen
Pumpwerke
Für den Transport der Abwässer durch die Kanäle sind Pumpwerke notwendig. Dabei wird moderne Technik eingesetzt...
 mehr dazu
Bild: Pumpwerke
Der Weg des Abwassers
Mehr als 324 Mio. Euro wurden bis 2005 in den Entsorgungsbereich gesteckt. Das Ergebnis: Gesunde Flora und Fauna dank sauberer Gewässer...
 mehr dazu
Bild: Der Weg des Abwassers
Kanalnetz
Mehr als 95% aller Haushalte im Verbandsgebiet sind an das Kanalnetz des Wasserverbandes angeschlossen. Eine Jahresleistung von 5,8 Mio. Kubikmeter Abwasser müssen bewältigt werden...
 mehr dazu
Bild: Kanalnetz
« zurück
 
Impressum